Compagnie

Theater ELLA wurde im November 2014 von Priska Elmiger, Markus Elmiger und Lukas Larcher in Basel gegründet. Am 30. Mai 2015 feierte Theater ELLA die Premiere ihres Erstwerk, dem Theaterstück „Always Ending Stories“ in Biel. Inzwischen sind neben dem Theaterstück auch Projekte wie einsätze als Clowns in Flüchtlingcamps und zwei Kurzfilme dazu gekommen.